LINKS:

Reiki-Therapie-Centrum.de
Reiki-Land.de
Reiki-Magazin.de

WAS IST EIGENTLICH REIKI?

Auf diese Frage gibt es viele Antworten, die eigentlich alle auf das Gleiche hinauslaufen:
Das Wort REIKI bedeutet auf japanisch: universelle oder kosmische Lebensenergie.

Aber WAS IST DAS?
Nun - wir kennen alle Qi Gong und Thai Chi? Auch bei diesen Methoden wird mit Ki, Qi, oder Chi gearbeitet, was in den verschiedenen asiatischen Sprachen immer wieder “Lebensenergie” bedeutet.

Reiki gibt es seit vielen tausend Jahren - und ist unter jeweils anderem Namen in den verschiedensten Kulturen als Synonym für eine Kraft verankert, die alles Sichtbare hervorbringt, beseelt und belebt.

Reiki ist an und für sich eine Methode, mit welcher der "Geber" dem "Empfänger" Blockaden dieses Energie-Flusses lösen und so eine Aktivierung der Selbstheilungskräfte herbeiführen kann. Der “Geber” lässt dabei diese Energie - er ist sozusagen deren “Kanal” - aus seinen Händen fliessen. Dabei spürt er ganz genau, wann “es” aufhört zu fliessen, was dann bedeutet, dass auf dieser Stelle der Körper des “Empfängers” für’s Erste einmal genug hat, und kann seine Hände auf der nächsten Position auflegen.